Ev.-luth. Kirchengemeinden Carolinensiel, Funnix-Berdum und Asel

Ihre Kirchen auf den Warften und an den Sielen



Unsere Kirchen

sind einen Besuch wert. Alle vier haben einen eigenständigen Charakter: Die altehrwürdige Pfarrkirche zu Funnix, die Deichkirche in Carolinensiel und die Berdumer Maria-Magdalenen-Kirche von 1801 und die Aseler St.-Dionysius-Kirche aus dem frühen 13. Jahrhundert.

Am besten lernen Sie eine Kirche natürlich kennen, wenn Sie sie zu einem Gottesdienst. Die Kirchen sind aufgrund der geltenden Infektionsschutzmaßnahmen derzeit nur eingeschränkt zugänglich.  

Offene Kirchen

Die Deichkirche in Carolinensiel ist dienstags bis donnerstags von 11 bis 13 Uhr, mittwochs zusätzlich von 14 bis 15 Uhr, freitags ebenfalls von 14 bis 15 Uhr geöffnet. Die Kirchen in Berdum und Funnix können auf Anfrage geöffnet werden. Bitte wenden Sie sich an Trautchen Hinrichs, Funnix,Tel. 04467-467 oder Herbert Hildebrand, Berdum, Tel. 0171-6323304. Die Aseler Kirche kann nur im Rahmen eines Gottesdienstes besucht werden. 

Der Erhalt

der denkmalgeschützten Kirchen kostet natürlich viel Geld. Um unser Kulturerbe zu erhalten, bitten wir Sie bei Ihrem Besuch um eine Spende. Opferstöcke stehen am Ausgang jeder Kirche.